18.11.17 / 3. Europäischer Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch

Twittercard_RenateBühn

Twittercard_DorinaKolbe

Betroffenenratsmitglieder beziehen am 3. Europäischen Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch Stellung – es muß endlich dem Ausmaß entsprechend gehandelt und in Prävention, Schutz und Hilfen, Forschung, Ausbildung und Aufarbeitung investiert werden.

des Europarates

Twittercard_TamaraLuding

Twittercard_MatthiasKatsch

Twittercard_KerstinClaus

Twittercard_JürgenStein

Twittercard_SonjaJetter

Twittercard_N.N.

Twittercard_HjördisWirth

Twittercard_WibkeMüller

Twittercard_AlexStern_neu

Twittercard_CorinnaThalheim

 

BKSF gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend

Mit der am 5. Mai 2017 in Berlin feierlich eröffneten „Bundeskoordinierung spezialisierter Fachberatung gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend (BKSF)“ tritt eine weitere Stimme auf die (bundes-)politische Bühne, die sich für die Belange Betroffener engagiert.

Die BKSF ist die politische Interessenvertretung der spezialisierten Fachberatungsstellen, die gegen sexualisierte Gewalt in Kindheit und Jugend arbeiten. Diese unterstützen Betroffene im ganzen Land, mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz.

Ihren Anliegen bundesweit Gehör zu verschaffen und für ein bedarfsgerechtes Versorgungsnetz einzutreten ist unser Ziel.

Link zur Website  http://www.bundeskoordinierung.de/